ProductSceletons

Zehnder
Fleximo

    Zehnder Fleximo sind modulare und flexibel einsetzbare Aktivierungsmodule, die jede herkömmliche Metalldecke in eine hochwertige Heiz- und Kühldecke verwandeln. Sie werden im Trockenbau montiert und bauseits nach dem Plug & Play-Prinzip in vorhandene Systemkassetten eingebracht. Mit der Vielzahl an Aktivierungsmodulen lassen sich beliebige Metallkassetten einfach und sauber um eine Heiz- und Kühlfunktion erweitern. Auf diese Art liefert Zehnder Fleximo Komfort und Mehrwert für Metalldecken, die mehr können. Die Aktivierung basiert auf Aluminium-Wärmeleitblechen und Kupferrohrmäandern mit der bewährten D-Rohr Technologie. Das eingesetzte D-Profilrohr ermöglicht eine gleichmäßigere und höhere Wärmeübertragung als das marktübliche Rundrohr. In Zusammenhang mit der durchgehenden Grundplatte aus Aluminium wird die Temperatur optimal über die gesamte Fläche verteilt und Stabilität sowie eine starke Heiz- und Kühlleistung der Aktivierungsmodule gewährleistet. Zehnder Fleximo ist in 21 verschiedenen Formaten erhältlich und kann zur Aktivierung von geschlossenen Deckensystemen wie auch einzeln abgehängten Deckensegeln verwendet werden. Durch die Kombination von zwei oder mehr Aktivierungsmodulen in einer Kassette lassen sich Metalldecken jeder Form und Größe aktivieren – auch mit Ausschnitten oder zusätzlichen Einbauten. Die mit Zehnder Fleximo aktivierte Decke funktioniert nach dem Strahlungsprinzip. Dies bringt neben Energieeinsparungen auch vielfältige Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden mit sich. Die Montage der Aktivierungsmodule ist dank eines selbstklebenden Hochleistungsklebebands einfach, schnell und zuverlässig. Zu beachten ist grundsätzlich, dass die Metallkassetten sowie die Unterkonstruktion der Decke für das zusätzliche Gewicht der Zehnder Fleximo Aktivierungsmodule ausgelegt sind und im Vorhinein eine Berechnung der Heiz- bzw. Kühllast erfolgt. Die Anbindung der Aktivierungsmodule und Verbindung zu einem Heiz- bzw. Kühlkreis erfolgt über flexible Schläuche.

    Vorteile

    • Flexibilität in der Aktivierung von Metalldecken
    • Variabel einsetzbar bei geschlossenen Deckensystemen oder einzeln abgehängten Segeln
    • Flexible Ergänzungsmöglichkeit zu bereits aktivierten Deckenbereichen
    • Zeitersparnis durch einfache Montage
    • Hohe Wärmeleistung
    • Gute Stabilität
    • Hohe Modellvielfalt: für jede Metallkassette das passende Modul

    Downloads

    loading...